Evangelische Kirche Bookholzberg

Aktuelles

Gemeindeleben – Es läuft wieder, aber nicht alles.

Beim ersten Lockdown im Frühjahr 2020 wurden mit einem Schlag alle Gruppen und Kreis in unserem Pfarrbezirk abgesagt.

Mittlerweile finden aber wieder einige Treffen statt. So kommen in unserem Gemeindehaus mittlerweile nicht nur wieder Konfirmandinnen und Konfirmanden, sowie unsere Jugendgruppe zusammen;

es trifft sich auch wieder die SAM-und die Erwachsenengruppe.

Zudem probt auch unser Gospelchor jeden Montag in der Grundschule um 20:00 Uhr.

Schon seit einiger Zeit trifft sich auch wieder donnerstags um 20:00 Uhr unser Hauskreis. In diesem Kreis trifft man sich im Pfarrhaus in gemütlicher Runde und tauscht sich in persönlicher Art über einen Bibeltext aus.

Voraussetzung für alle Treffen im Gemeindehaus ist die sogenannte „3G-Regel“.

D.h. an den Treffen kann teilnehmen, wer geimpft, genesen oder einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen kann.

Bei gemeinsamen Essen oder Singen und wenn der Abstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann, gilt sogar 2G (Treffen für Geimpfte und Genesen).

Andere Veranstaltungen wie der Seniorennachmittag oder das Kirchen-Cafe nach dem Gottesdienst können noch nicht wieder starten, da z.Z. (Stand: 14.11.21) die Infektionszahlen leider wieder kräftig steigen.

Wir hoffen, dass wir Schritt für Schritt das Leben in unserer Gemeinde wieder aufleben lassen können!

Seit Jahren liegt unser Gemeindebrief pünktlich auf dem Tisch der Gemeindeglieder.

Dieses ist nur durch ehrenamtliche Verteiler möglich, die bereit sind vierteljährlich den Gemeindebrief zu verteilen.

Für folgende Straßen suchen wir nun neue Verteiler.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie das vielfältige Gemeindeleben mit der Verteilung der Briefe unterstützen würden.

Suchen Sie sich die für Sie passenden Straßen aus, und teilern uns diese mit. Die Zahl hinter den Straßennamen bedeutet ca. die Stückzahl der zu verteilenden Briefe.

Ansprechpartnerin; Ilse Fellert
Mail; ilsefellert1@web.de Telefon; 04223/8101